Spezialitäten

Menü Spezialitäten

Speisen Sie wie zu Zeiten von Johann Wolfgang von Goethe, Franz Liszt, Henry van de Velde und Herzogin Anna Amalia.


Essen zu Goethes Zeiten

Göthe4 Gang-Menü gekocht nach Originalrezeptur. Dazu gibt es ein Bier und Mineralwasser, welches auch Goethe schon getrunken hat. Sie erhalten Erklärungen zu den einzelnen Gängen und Interessantes von gestern und heute.

Das Menü – Essen zu Goethes Zeiten

  1. Postsuppe
  2. Laubfrösche
  3. Stufato (italienisches Fleisch mit Broccoli, Möhren und Kohlrabi, dazu Makkaroni und Reis)
  4. Weinschaum (saisonale Änderungen werden vorgenommen)

Dauer: ca. 2,5 Stunden
Buchbar ab 8 Personen
Preis: € 20,00 pro Person

Zusatzangebot zum Goethe Essen

  1. Das Essen wird begleitet von der „Hofdame Luise“.
    Buchbar ab 12 Personen
    Zuschlag: € 7 pro Person
  2. Das Essen wird begleitet von der „Hofdame Luise“ und dem „Kammerherr von Einsiedel“.
    Buchbar ab 30 Personen
    Zuschlag: € 7 pro Person

Kulinarischer Genuss mit Großherzogin Anna Amalia

3 Gang-Menü, gekocht nach Francois le Goullon, ehemaliger Mundkoch der Herzogin Anna Amalia.

  1. Königinnensuppe á la Reine
  2. Poularde mit Erdäpfel und Klöße vom Mark dazu Schwarzwurzel
  3. Apfelscheiben mit Vanillesoße und Erdbeereis (saisonabhängig)

Sie werden unterhalten von Anna Amalia, die dieses Essen begleitet.

Dauer: ca. 2 Stunden
Buchbar ab 12 Personen
Preis: € 23,00 pro Person